Schlagwort: 4.5 Punkte

[Ausgelesen] Whitney G.: Lies of Love

No Doubts / Reasonable Doubt - Gesamtausgabe
[BuchRezension]

Bei "Lies of Love" handelt es sich um die Gesamtausgabe der 3-teiligen Reasonable-Doubt-Reihe, die 2017 unter dem Titel "No Doubts" (Teil 1 - 3) erschienen ist. Die ursprüngliche Gliederung wurde beibehalten, sodass ich am Ende von Teil 1 und 2 heilfroh war, dass ich nach den gemeinen Cliffhangern direkt

[Ausgelesen] Ella Fields: Suddenly Forbidden

Gray Springs University, Bd. 1
[BuchRezension]

Der Klappentext dieses Buches hat mich fasziniert. Dann habe ich die ersten Seiten gelesen und war sofort gefangen von Daisys Emotionen. Die Geschichte erzählt von einer Liebe, die begann, lange bevor Daisy und Quinn die Bedeutung des Wortes "Liebe" überhaupt kannten. Sie sind zusammen aufgewachsen und waren vom ersten Moment an unzertrennlich.

[Ausgelesen] Nina Bilinszki: Trust Your Heart – Michaela & Marc

Philadelphia Love Storys, Bd. 3
[BuchRezension]

Zuerst möchte ich darauf hinweisen, dass diese Geschichte erst nach Michaelas Entzug ansetzt, obwohl der Klappentext etwas anderes vermuten lässt. Allerdings stimmt es, dass sie sich während dieser Zeit in Marc verliebt hat - und umgekehrt. Das ist die Ausgangslage. Wir treffen auf Michaela, die Marc vor Kurzem ihre Gefühle gestanden

[Ausgelesen] Nicole Jacquelyn: Craving Trix

Next Generation Aces, Bd. 1
[BuchRezension]

Bei diesem Buch stellt sich unweigerlich die Frage: Ist Liebe genug? Oder genauer: Reicht es aus, einen anderen Menschen zu lieben, um mit ihm glücklich werden zu können? Reicht es aus, um ein gemeinsames, erfülltes Leben zu führen? Oder haben äußere Umstände und innere Unsicherheit viel mehr Gewicht? Wie viele Probleme

[Ausgelesen] Christina Lauren: Weil es Liebe ist

[BuchRezension]

Nachdem ich bereits die Beautiful-Bastard-Serie der Autorinnen gelesen habe, war ich nun gespannt auf eine etwas andere Liebesgeschichte des Duos. In "Weil es Liebe ist" geht es viel ruhiger zu, auch verspielter und vor allem kreativer. Der Fokus liegt auf der Liebe zur Musik und all den Empfindungen, die ein Song auslösen kann. Es geht